Hot-News

Produktenews

April 2018: Polytron PCU-8100 - kompakte Kopfstelle mit Entschlüsselung

Kompakte Kopfstelle für freie und verschlüsselte Programme
Mit der neuen Kompakt-Kopfstelle PCU-8100 deckt der Kopfstellenspezialist Polytron ein Empfangsszenario mit einer Kombination aus verschlüsselten und frei empfangbaren Programmen ab. Die PCU-8100 verfügt über acht Eingänge, frei programmierbar für DVB-S/S2-, DVB-T/T2- oder DVB-C-Signale. Die neue Kopfstelle wandelt die Signale wahlweise in DVB-C- oder DVB-T-Ausgangssignale. Vier der insgesamt acht Eingänge sind mit einer CI-Schnittstelle ausgestattet. Die anderen vier Eingänge stehen für unverschlüsselte Free-to-air-Signale zur Verfügung.

Wie alle Modelle der Polytron Kompakt-Kopfstellen bietet auch die PCU-8100 die Möglichkeit in den Datenstrom einzugreifen. So können laut Polytron beispielsweise unerwünschte Programme eines Transponders entfernt, eine LCN-Zuordnung erstellt und die Anlage auf anbieterspezifische Daten (NIT, ONID, TS-ID....) programmiert werden. Dazu kommt die Möglichkeit der Vergabe neuer SIDs (Service ID) über die Remapping-Funktion. Zudem können alle Modelle der PCU Kompakt-Kopfstellen-Serien über eine gemeinsame NIT-Tabelle miteinander kombiniert werden.

Weitere Informationen finden Sie hier....

November 2017: Ultra-kompakte Universal-Kopfstelle von Polytron

Kompakte Kopfstelle für die Umsetzung von DVB Kanälen
Die neuen Kompakt-Kopfstellen PCU-8510 und PCU-8610 bestechen mit noch mehr Funktionsumfang bei zusätzlich verringerten Gehäuse-Abmessungen. Die wesentlichen Highlights sind die deutlich verringerten Gehäuseabmessungen, die Wahlmöglichkeit zwischen DVB-C oder DVB-T Ausgangssignalen sowie das herausragende Preis-/Leistungsverhältnis. Die neue kompakte HDTV-Kopfstelle aus der PCU 8000 Serie setzt die Signale von acht Satelliten-Transpondern in DVB-C oder DVB-T Kanäle um. Hierbei ist der Eingriff in den Transportstrom möglich, um beispielsweise Programme zu löschen, NIT / ONID Daten anzupassen oder eine Programmzuordnung über die LCN-Funktion zu realisieren.

Die einfache PC-Programmierung der Kopfstelle über die USB-Schnittstelle ermöglicht eine schnelle und zuverlässige Inbetriebnahme der Anlage. Über die integrierte LAN-Schnittstelle kann zudem eine Fernwartung eingerichtet werden.

Weitere Informationen finden Sie hier....

September 2017: HDTV SAT-Receiver SF928 SwissEdition

Kompakter DVB-S2 Empfänger mit Kartenleser und CI+
Der Nachfolger des beliebten SF918 SwissEdition ist da!

Der SF928 SwissEdition ist ein kompakter HD-Satellitenempfänger mit einem starken Herzen. Ein ultraschneller Prozessor und grosszügig bemessener Flash- und NAND-Speicher sorgen für eine allzeit flüssige Bedienung. Eine übersichtliche Fernbedienung sowie die logisch aufgebaute, selbsterklärende Menüführung machen den SF928 sehr Benutzerfreundlich.....

Detaillierte Informationen finden Sie hier...

Januar 2017: Neue SCR2 Verteiltechnik mit volldigitalem Multischalter

Digitaler SCR2 Unicable-II Multischalter
Diese neue Verteiltechnik hätte man sich schon lange gewünscht. Mit den neuen Breitband-LNBs wird die komplette Bandbreite eines Satelliten über nur 2 Koaxialkabel übertragen. Für eine Gemeinschaftsanlage mit den Satelliten Astra 19,2° und Hotbird 13° sind also nicht mehr wie bis anhin üblich 8 Koaxialkabel notwendig, sondern es genügen 4 Koaxialkabel!

Für die Verteilung der Satellitensignale verwendet man einen digitalen Multischalter, welcher die Standards SCR nach EN50494 (auch Unicabel-I) und SCR2 nach EN50607 (auch Unicable-II, JESS oder SatCR2) unterstützt.

Weitere Informationen finden Sie hier...

HDMI-Modulator für den Satelliten-Bereich

HDMI in DVB-S umwandeln
Der HDM-1SL von POLYTRON ermöglicht die Modulation eines HDMI-Signals in den Satelliten-Bereich. So lassen sich Signale von Geräten mit HDMI-Ausgang wie beispielsweise einem Laptop, Blueray-Player oder auch einer Überwachungskamera in den DVB-S-Bereich modulieren und mit einem Satelliten-Receiver oder Fernseher mit DVB-S-Tuner empfangen. Dabei bleiben die HD-Videosignale ohne Verluste von Inhalt und Qualität erhalten.

Der HDMI-Modulator arbeitet auf Basis des Standards MPEG-4 AVC/H 264. Das Ausgangssignal wird normalerweise über eine Einspeisweiche in eine Satelliten-Verteilung eingespeist, so dass das Videosignal zusätzlich zu den bestehenden TV-Programmen übertragen wird. Dabei steht ein Frequenzbereich von 950-1050MHz zur Verfügung. Eine Modulationsfehlerrate (MER) von >40dB garantiert eine sehr gute Qualität. Der POLYTRON Modulator HDM-1 SL lässt sich mit Hilfe des integrierten LC-Displays einfach programmieren und ist schnell installiert.

Weitere Informationen finden Sie hier...

TWIN-Modul für DVB-S/S2 auf DVB-C/T mit CI

SPM-Umsetzer für 2x DVB-S2 auf DVB-C/T mit CI
Das SPM STCT-CI ist ein Twin-Modul mit zwei DVB-S/S2 Eingängen, zwei CI Schnittstellen und einer im Menü umschaltbaren Ausgangsmodulation. Durch die zwei CI-Schnittstellen können mit nur einer Kassette zwei DVB-S/S2 Transponder empfangen, zentral entschlüsselt und in DVB-C oder DVB-T Kanäle umgesetzt werden. Die umschaltbare Modulationsart erlaubt die Aufbereitung der Ausgangssignale für DVB-C (QAM) als auch für DVB-T (COFDM).

Weitere Informationen finden Sie hier...

4x HDMI auf DVB-C oder DVB-T

4-fach HDMI Modulator HDTV auf DVB-C oder DVB-T
POLYTRON erweitert das SPM-Kopfstellensystem mit der Kassette SPM-H4TCT. Dieses Modul wandelt vier HDMI-Signale in zwei DVB-C oder DVB-T Kanäle um. Mit diesem Modulator lassen sich mehrere HD-Signale für die Einspeisung in TV-Empfangs- und Verteilanlagen umsetzen. Dabei bleiben die HD-Videosignale ohne Verluste von Inhalt und Qualität erhalten.

Die Modulatorkassette wird entweder in die Basiseinheit SPM-200digit oder die Kopfstelle SPM-2.000 eingesetzt. So können mehrere Modulatoren eingesetzt oder das System mit anderen SPM-Kassetten kombiniert werden.

Weitere Informationen finden Sie hier...

HDMI-Modulator für den DVB-S Bereich

Kassette Multi Tuner DVB-S2, DVB-C, DVB-T SPM Polytron
Mit dem Modulator HDM-1 S01 ist es nun auch möglich, HDMI-Signale in Sat-ZF Verteilanlagen einzuspeisen. Zwei HDMI-Signale können in einen DVB-S/S2 Transponder umgesetzt werden. Das HDMI-Signal steht zusätzlich auch als IP-Stream zur Verfügung. Die HDMI-Signale von Kameras, Computern, Settop-Boxen oder HD-Playern bleiben vollständig erhalten und können von handelsüblichen Satelliten-Empfängern oder Fernsehern mit integriertem DVB-S2-Tunern empfangen werden.
Die Einstellungen können direkt am Modulator vorgenommen werden oder aber via LAN/Internet über eine Web-Oberfläche. Bei diesem Modulator handelt es sich um ein Profi-Gerät, das auch für grosse Verteilanlagen geeignet ist. 

Weitere Informationen finden Sie hier...

Triple-Tuner Kassette für SPM-Kopfstelle

Kassette Multi Tuner DVB-S2, DVB-C, DVB-T SPM Polytron
Mit dem neuen Empfangsmodul SPM-UTCT hat der Deutsche Kopfstellenspezialist POLYTRON eine besonders flexible und innovative Kassette im Angebot. Die zwei unabhängigen Triple-Tuner des Moduls bieten durch die freie Wahl der Empfangssignale alle Freiheiten bei der Projektierung von modernen Empfangsanlagen. Das Ausgangssignal kann bequem mit der PC-Software eingestellt werden. Funktionen wie LCN, NIT, TSP und LAN-Steuerung, DiSEqC-Steuerung sowie die Möglichkeit zur Fernwartung über LAN, ergänzen den innovativen Funktionsumfang.


Weitere Informationen finden Sie hier...

PCU-4141 - Kopfstelle mit Umsetzung in DVB-S

Umsetzer DVB-S DVB-T DVB-C auf DVB-S mit CI
Mit einer neuen Kopfstelle für die zentrale Entschlüsslung und Aufbereitung von Fernseh- und Radioprogrammen ergänzt POLYTRON sein Angebot an Kopfstellen. Das Modell PCU-4141 hat vier DVB-S-Ausgänge und ist Bestandteil der neuen PCU-4000 Serie, der neuen Generation der vielfach bewährten Kompakt-Kopfstellen von POLYTRON.

Die PCU-4141 verfügt über Triple-Tuner, die es ermöglichen, die Empfangsart der einzelnen Eingänge unabhängig voneinander auszuwählen. Egal ob DVB-S/S2, DVB-T/T2 oder DVB-C, die Geräte sind für jede Norm individuell und flexibel einstellbar. Ausgerüstet mit vier CI-Schnittstellen kann die PCU-4141 auch zentral zur Entschlüsslung von Programmen eingesetzt werden.

Die Kopfstelle wandelt die Signale in DVB-S Datenströme um. Diese Signale können dann direkt oder über Multischalter in Gemeinschaftsanlagen mit SAT-ZF-Verteilung eingespeist werden. Mit dem Einsatz des externen Filters POLYTRON PCU-F001, das den unteren Frequenzbereich einer Polarisationsebene (950 bis 1.110 MHz) sperrt und die „Einbindung“ der vier aufbereiteten DVB-S Ausgangskanälen im Sperrbereich des Filters ermöglicht, ist zudem eine effiziente Nutzung der vorhandenen Übertragungsbandbreiten gegeben.

Wie in den anderen, bereits existierenden Ausführungen der PCU Familie auch, werden Änderungen im Transportstrom, dynamisch überwacht und die Daten entsprechend angepasst. Somit können die angeschlossenen Empfangsgeräte die betroffenen Programme nahezu unterbrechungsfrei darstellen. Selbstverständlich werden auch Tabellen und Daten im Transportstrom, den im Einstellmenü gewählten und gespeicherten Parametern angepasst. Die einfache PC-Programmierung der Kopfstelle über die USB-Schnittstelle ermöglicht eine schnelle und zuverlässige Inbetriebnahme der Anlage. Über die integrierte LAN-Schnittstelle kann zudem eine Fernwartung eingerichtet werden. Die Kopfstelle PCU-4141 ist wie die komplette PCU-4000 Serie ausnahmslos „made in Germany“

Weitere Informationen finden Sie hier...

Neuer HDMI-Modulator von Polytron

100-8178-Modulator
POLYTRON stellt den neuen Modulator HDM-1 ULS vor, der ein HDMI-Signal in einen DVB-T Kanal (COFDM) oder einen DVB-C Kanal (QAM) umsetzt. Mit dem Modulator lassen sich HD-Signale für die Einspeisung in TV-Empfangs- und Verteilanlagen umsetzen. Dabei bleiben die HD-Videosignale ohne Verluste von Inhalt und Qualität erhalten.

Mögliche Anwendungen sind beispielsweise in Hotels zur Einspeisung von Veranstaltungs- oder Ausflugstipps, der eigenen Speiskarte oder Imagefilmen. In Sportsbars können mit dem Modulator die Sportübertragungen auf allen TV-Schirmen gezeigt werden. Für Ladengeschäfte eignet sich der Modulator ebenfalls zur Einspeisung eines einheitlichen Programms für alle Bildschirme. An den HDMI-Modulator HDM-1 ULS können alle Geräte mit HDMI Ausgang angeschlossen werden. Dazu gehören beispielsweise Blu-ray-Player, Satelliten- oder Kabel-Receiver, Computer und Notebooks, Mediaplayer, Smartphones, Tablet-PCs sowie Komponenten der Haus- und Gebäudeautomation.

Weitere Informationen finden Sie hier...

Universal Kopfstelle PCU-4000 von Polytron

100-8100-Uebersicht
Der deutsche Hersteller Polytron lanciert eine neu Kopfstelle, welche die bisherigen QAM4- und COF4-Serien ablöst.

Die Universal-Kopfstelle PCU 4111/4121 setzt die Signale von vier SAT-Transpondern, vier terrestrischen oder vier Kabelkanälen in DVB-C/DVB-T um.
Die vier Eingänge sind jeweils mit einer CI-Schnittstelle zur Dekodierung verschlüsselter Signale versehen. Durch die Dual-Modulatoren können bei Bedarf die gewählten Kanäle auf zwei Ausgangskanäle aufgeteilt werden, um Bandbreitenengpässe zu umgehen.

Weitere Informationen finden Sie hier...

Neue Verstärkerserie mit 1GHz-Bandbreite

neue 1GHz Verstärker von POLYTRON
Im Bereich der BK-Verstärker bringt der deutsche Hersteller POLYTRON gleich mehrere Neuentwicklungen auf den Markt. Immer mehr Kabelnetzbetreiber planen einen Netzausbau und erweitern den Frequenzbereich von 862MHz auf 1006MHz. Um dieser Entwicklung gerecht zu werden, bietet POLYTRON ein komplettes Sortiment an sogenannten 1GHZ-Verstärkern. Erhältlich sind Verstärkerleistungen von 20, 30 und 40dB mit Ausgangspegeln von bis zu 127dBµV. Alle Verstärker der neuen HG-Serie verfügen über aktive Rückkanalvertärker bis 65MHz und hochwertige Netzteile für eine lange und störungsfreie Lebensdauer. Natürlich erfüllen alle Verstärker die Vorgaben der Klasse A.

Detaillierte Informationen finden Sie hier...

SAT-Verteilung über Lichtwellen

LWL Lichtwellenleiter Kabel TWIN-Ausführung, auch für Aussenbereich
Vom deutschen Hersteller gibt es einen neuen Prospekt „Optische Sat-Verteilung“. Dieser Prospekt zeigt nicht nur ein umfassendes Sortiment für die Verteilung von Satelliten-Signalen via Lichtwellenleiter, mit zahlreichen Schemas sind die verschiedenen Möglichkeiten auch einfach verständlich erklärt.

Besonders erwähnen möchten wir das neue TWIN-LWL-Kabel mit zwei Adern für zwei Satelliten, das sich auch für den Aussenbereich und die Erdverlegung eignet - eine echte Innovation für den Installateur!

Weitere Informationen finden Sie hier...

Neue Satellitenkonverter "Red Rocket"

100-4150 RedRocket-Single
Eine neue LNB-Serie ist im Anmarsch - die "Red Rocket". Diese sehr hochwertigen Satelliten-Konverter zeichnen sich durch eine besonders elegante und schlanke Bauweise aus und eignen sich deshalb ideal für Multifeed-Empfang. Die "Red Rocket" glänzen auch mit einem tiefen Rauschmass von nur 0,1dB, geringem Phasenrauschen und einer hohen Kreuzpolarisations-Entkopplung.

Weitere Angaben zu den "Red Rocket" finden Sie hier...

HighEnd Koaxialkabel KS75-3 in braun jetzt auch in der 250m-Box lieferbar

Koax 250m-Abrollbox braun
Ab sofort gibt es die dunkelbraune Version (RAL 8014) des 3-fach geschirmten KS75-Koaxialkabel auch in der sehr beliebten 250m-Abrollbox. Eine spezielle Kreuzwickeltechnik garantiert leichtgängiges Abrollen bis zum letzten Meter. Auch mit den vollen 250m-Koaxkabel ist die Box nicht zu schwer und lässt sich praktisch transportieren. Zudem lassen sich mit dieser grosszügigen Länge die Abschnitte minimieren und, heutzutage ebenfalls sehr wichtig, die Entsorgung der leeren Kartonbox ist einfach und günstig.
Unsere KS-Serie sind die idealen Koaxialkabel für digitale Kabelfernseh- und Satellitenanlagen. Es gibt verschiedene Durchmesser, alle mit hervorragenden elektrischen und mechanischen Eigenschaften. Dazu gibt es passende F- und IEC-Stecker in Schraub-, Crimp- und Kompressions-Technik.

Eine komplette Übersicht im PDF-Format finden Sie hier...

Für eine perfekte Verbindung: IEC-Stecker von Cabelcon

iec-cabelcon
Digitales Fernsehen hat sich auf breiter Front durchgesetzt. In der Praxis gibt es aber immer wieder Probleme wegen schlechten Anschlusskabeln und mangelhaften Steckern. Hier spart man am falschen Ort! Hochwertige Kabel und Stecker geben Ihnen die Sicherheit, dass keine ungewünschten Strahlungen das TV- oder Radio-Signal stören.

Der bekannte dänische Hersteller Cabelcon bietet jetzt gerade und abgewinkelte IEC-Stecker in gewohnt hoher Qualität. Die Montage ist genial einfach und dazu braucht es nicht mal ein Spezialwerkzeug.

Weitere Informationen im PDF-Format...